Österreichische Postsparkasse AG

Österreichische Postsparkasse AG
f; сокр. P.S.K.
Эстеррайхише Постшпаркассе АГ (П.С.К.)
кредитный институт универсального типа. Обладает эксклюзивным правом предлагать финансовые услуги в почтовых отделениях. Акционерное общество, входит в банковскую группу "БАВАГ-П.С.К.". Основан в 1883 как государственное "Императорское и королевское почтовое сберегательное ведомство" (k. k. Postsparcassen-Amt) с целью привить идею сбережения денежных средств широким народным массам [букв. "Австрийская Почтовая сберегательная касса"]

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Österreichische Postsparkasse AG" в других словарях:

  • Österreichische Postsparkasse AG — Österreichische Postsparkasse AG,   Abkürzung P. S. K., aus der Österreichischen Postsparkasse (1883 in Wien als Staatssparkasse gegründet) im Mai 1997 hervorgegangene Aktiengesellschaft, deren Aktienkapital sich zu 100 % im Besitz der Post und… …   Universal-Lexikon

  • Österreichische Postsparkasse — Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1922 …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Postsparkasse — P.S.K. redirects here. For the Schoolly D song, see P.S.K. What Does It Mean?. Österreichische Postsparkasse AG Type Public …   Wikipedia

  • Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse — AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1922 …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Industrieholding AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Unternehmenssitz Wien Die Österreichische Industrieholdi …   Deutsch Wikipedia

  • Postsparkasse — bezeichnet die früheren Geldinstitute der Post, siehe dazu: Postsparkassenamt Postscheckamt (Postgiroamt) Postbank Österreichische Postsparkasse (P.S.K.) PostFinance (Schweiz) …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Industrieholding AG —   [ həʊldɪȖ ], Abkürzung ÖIAG, staatliche Holdinggesellschaft zur Verwaltung der verstaatlichten Industrie Österreichs; Sitz: Wien. Ihre Geschichte begann 1946 mit der Verstaatlichung von Unternehmen …   Universal-Lexikon

  • Österreichische Bank — Sitz der größten Bank Österreichs, der Erste Bank, in Wien. Das Österreichische Bankwesen verfügt über eines der dichtesten Bankennetze Europas, in dem im Jahr 2004 891 Kreditinstitute 5.252 Bankstellen (inkl. Hauptsitze) betrieben. Auf jede… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Banken — Sitz der größten Bank Österreichs, der Erste Bank, in Wien. Das Österreichische Bankwesen verfügt über eines der dichtesten Bankennetze Europas, in dem im Jahr 2004 891 Kreditinstitute 5.252 Bankstellen (inkl. Hauptsitze) betrieben. Auf jede… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Wirtschaft — Wirtschaft Österreichs BIP nominell 246,5 Mrd. € (2005) BIP pro Kopf 29.960 € (2005) BIP Wachstum 3,2% real (2006) HPI 47,9 (2007) Inflation 2,3 % (2005) Zahlungsbilanzüberschuss 0,573 Mrd. € (2004) Die …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Industrieholding — 48.23333333333316.384166666667 Koordinaten: 48° 14′ 0″ N, 16° 23′ 3″ O …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»